In die Agenturwelt stieg die 31-jährige Martoni 2014 im Human Resource Management bei SinnerSchrader ein, danach folgten HR-Stationen bei Scholz&Friends, Jung von Matt sowie Achtung!, wo sie nach nur zwei Monaten nun wieder von Bord gegangen ist.