Die Jury setzt sich in diesem Jahr aus der Vorsitzenden Liane Siebenhaar (Kolle Rebbe) sowie Catrin Bialek (Handelsblatt), Dr. Peter Figge (Jung von Matt), Karen Heumann (thjnk), Susanne Kunz (OWM), Junis Lampert (Netflix), Marc Nabinger (Google Germany), Prof. Dr. Werner Reinartz (Universität zu Köln), Isabelle Schnellbügel (Ogilvy Germany), Natanael Sijanta (Mercedes-Benz) und Diana Sukopp (Lemon Group & DDB Germany) zusammen. 

Tickets für den digitalen Effie Kongress sowie die Gala sind auf der GWA-Website erhältlich, wobei die Teilnahme am Kongress kostenlos ist.