Bereits seit 2018 betreut Saint Elmo’s als Leadagentur die internationale Emmi-Untermarke "Caffè Latte". Nun konnte die Agentur auch den neuen Etat für sich gewinnen. Saint Elmo’s zeichnet auch für die Marken-Website verantwortlich. 

Die Kampagne startet im März 2020 in der Schweiz. England und andere europäische Länder sollen folgen. Weitere "Beleaf"-Produkte sind bereits geplant und sollen ebenfalls von Saint Elmo's kommuniziert werden, teilt die Agentur mit.  



Autor: Maximilian Flaig

studierte Amerikanistik in München, volontierte bei W&V und schrieb währenddessen auch für die Süddeutsche Zeitung. Der gebürtige Kölner betreut die Themenbereiche Marketing Tech, digitale Geschäftsmodelle und SEO/SEA.