"Ich bedanke mich für das große Engagement und die hervorragenden Leistungen von Lars Bialkowski und Martin Zimmermann und wünsche ihnen für die berufliche und persönliche Zukunft alles Gute," sagt Markus Siebrecht, Vorstandsvorsitzender Renault Deutschland, zum Doppelwechsel im Vorstand. Siebrecht hat den Vorstandvorsitz nach 15 Jahren bei Audi erst vor zwei Monaten übernommen.