Um all diejenigen zu trösten, die in den verschiedenen Städten leer ausgegangen waren, startete Aldi Nord übrigens eine Gewinnspielaktion auf Instagram, die über 17.000 Likes und zahlreiche Kommentare einheimste.

"Aldi Original": Fashion-Fans dürfen auf weitere Kollektionen hoffen

Auf der Website promotet Aldi Nord die "Aldi Original"-Kollektion mit den Worten "Gekommen, um zu bleiben", was darauf hindeutet, dass sich Fans des Discounters auf neue Kollektionen freuen dürfen. Weiter heißt es: "Wir sind für die Echten. Für die Mutigen. Für die, die sich trauen, Statements zu setzen – mit unserer Statement Kollektion. Für euch haben wir sie gemacht. ALDI ORIGINAL."

"Aldi Original": Aldiletten gibt es derzeit nur noch auf Ebay

Manch ein Käufer hat den Hype um die Aldiletten wohl vorausgesehen: Die Badelatschen der aktuellen Kollektion werden derzeit auf Ebay für zum Teil das Zehnfache des Originalpreises feilgeboten. Und sind damit doppelt so teuer als das Original-Original: Die Adilette gibt’s nämlich bereits ab 25 Euro.



Autor: Hannah Klaiber

Hannah Klaiber führt seit 2011 die Schmier & Fink UG in München und Berlin, die seit jeher auf das "Star Wars"-Motto setzt: "Do… or do not. There is no try." Bevor sie sich mit ihrer Redaktionsagentur den größten beruflichen Traum erfüllt hat, tobte sie sich unter anderem als Head of Entertainment Department beim Condé Nast-Verlag aus. Dafür, dass es auch in ihrer Freizeit nie langweilig wird, sorgen ihre zwei Hunde Lumi und Averell genauso wie ihre Arbeit als ehrenamtliche Sanitäterin.