Hierzulande dominieren die Künstler aus der Deutschrap-Szene das Top 5-Ranking. Ausnahmen sind einzig David Guetta und Ed Sheeran, die sich Platz 8 und Platz 9 unter den Top 10 sichern. Hip Hop-Künstler/Produzent RAF Camora belegt in Deutschland sowohl als Künstler als auch mit seinem Album "Zukunft" jeweils den dritten Platz. Bei den Künstlerinnen rutscht die Rapperin Loredana vom zweiten auf den fünften Platz. Ihren ersten Platz ließ sich wiederum Sängerin Lea nicht streitig machen und bleibt auch in 2021 auf der Top-Position. Eine weitere deutschsprachige Unterstützung bekommen die beiden Künstlerinnen von Helene Fischer auf Platz sechs.

Bonez MC

Bonez MC schafft es mit RAF Camora in die Top 10.

Bei den Podcasts zieht Verbrechen immer noch am meisten. "Mordlust" und "Zeit Verbrechen" holen in dieser Kategorie erneut Platz 2 und Platz 3 in Deutschland. Bei den Deezer Originals ist der True-Crime-Podcast "Das Böse" nach wie vor am erfolgreichsten. Doch zwischendurch darf es auch mal etwas weniger gruseln und mehr unterhalten: "Baywatch Berlin" klettert vom Platz vier (2020) auf den ersten Platz der meistgestreamten Podcasts auf Deezer in Deutschland. Gleich dahinter rangiert "Das kleine Fernsehballett". Den erfolgreichsten Einstieg in das Podcast-Ranking legen ""Lanz & Precht", gestartet erst im September 2021, hin: Sie sichern sich direkt Platz sechs in den deutschen Deezer-Top 10.

Neuer Hörbuch-Hit: Der Historien-Roman

Etwas mehr Abwechslung setzt sich bei den Hörbüchern durch. Im vergangenen Jahr waren hier noch die Genres Krimi und Fantasy die Hits. 2021 sieht das schon anders aus: Den ersten Platz belegt der historische Roman "Große Elbstraße 7" vom Bestseller-Autor Wolf Serno, der auf den wahren Begebenheiten einer Hamburger Arztfamilie beruht. Auf den Plätzen 2 und 3 ist aber alles beim Alten: Die Fantasy-Reihe "Tribute von Panem" liegt auf der Zwei, der Science-Fiction-Roman "Eines Menschen Flügel" von Andreas Eschbach ist der Dritte auf dem Treppchen.

Deezer-NutzerInnen, die gerne noch mal ihre persönlichen Jahres-Favoriten erleben möchten, können dafür ihre eigenen Audio-Charts erstellen: Ab Ende November können sie unter #MyDeezerYear in der mobilen App ihre eigenen meistgestreamten Songs, KünstlerInnen und Podcasts noch einmal übersichtlich auflisten lassen. Wer außerdem sehen will, ob die eigenen Favoriten auch bei anderen gut ankamen, kann dies im "Best of 2021" Themen-Kanal übrprüfen.



Manuela Pauker
Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde