Werbepartner und TV-Sender haben sich abgewendet

Der Hintergrund für den neuen freizügigen Job ist dabei aber mehr als offensichtlich: Denn in Deutschland drücken Michael Wendler rund 1 Million Euro Steuerschulden. Denn seit der Sänger immer mehr in die Ecke der Verschwörungstheoretiker:innen abdriftet, haben sich Werbepartner und TV-Sender vom Wendler und auch von Laura abgewandt. Instagram sperrte sogar den Kanal des Sängers wegen mehrerer Richtlinienverstöße.

OnlyFans ist ein kostenpflichtiger Dienst im Netz, der es seinen Usern erlaubt, Fotos und Videos mit ihren Fans zu teilen. Der Inhalt, der auf OnlyFans geteilt wird, ist dabei jedoch meist erotischer und pornografischer Natur. Da rund 80 Prozent der Einnahmen an die Creators selber gehen, ist die Plattform sowohl bei Promis als auch Normalos sehr beliebt, um sich etwas dazuzuverdienen.

Irgendwie kommt der Schritt auch nicht besonders überraschend. Schon in der Vergangenheit lieferten "Die Wendlers" immer wieder frivole Momente, wie etwa im Sommerhaus der Stars, Lauras Auftritt im Playboy und das geleakte Dick Pic des Schlagerstars.

Auch wenn die Ankündigung erst ein paar Stunden alt ist, ließen die Reaktionen im Netz nicht lange auf sich warten und werden im Laufe des Tages sicherlich noch durch die Decke gehen.



Copyright: privat
Autor: Marina Rößer

hat viele Jahre in einem Start-Up gearbeitet und ist daher besonders fasziniert von innovativen Digitalthemen und kreativen Marketingstrategien. Ihre eigene kreative Seite lebt die Diplom-Politologin beim Fotografieren und Kochen aus und bringt sich zudem Design und das Programmieren bei.