Die US-Regierung hat für die ganze Aktion mit mehreren anderen Staaten zusammengearbeitet. FBI-Chef Christopher Wray: "Die Verhaftung von Yaroslav V., die Anklage gegen Yevgeniy P. und die Beschlagnahme von 6,1 Millionen US-Dollar seines Vermögens sowie die Verhaftung zweier weiterer Sodinokibi/REvil-Akteure in Rumänien sind der Höhepunkt der engen Zusammenarbeit mit internationalen Behörden und unseren Partnern aus dem Privatsektor. Ransomware-Gruppen wie sie stellen eine ernsthafte, inakzeptable Bedrohung für unsere Sicherheit und unser wirtschaftliches Wohl dar."

Außerdem heute in TechTäglich:

Tiktok-Tastatur kommt nach Europa



Autor: Michael Gronau

ist Autor bei W&V. Der studierte Germanist interessiert sich besonders für die großen Tech-Firmen Apple, Google, Amazon, Samsung und Facebook. Er reist oft in die USA, nimmt regelmäßig an Keynotes und Events teil, beobachtet aber auch täglich die Berliner Start-up-Szene und ist unser Gadget- und App-Spezialist. Zur Entspannung hört er Musik von Steely Dan und schaut Fußballspiele seines Heimatvereins Wuppertaler SV.